kampa

kámpa dkt. Nuo sunkaũs króvinio lū́žo rõgių kámpa.

.

Look at other dictionaries:

  • Kampa — steht für ein Unternehmen, siehe Kampa (Unternehmen) ein indigenes Volk, siehe Asháninka die ausgelagerte Wahlkampfzentrale der SPD in den Bundestagswahlkämpfen 1998 und 2002 eine Moldauinsel in Prag einen Nachnamen: Darius Kampa (* 1977),… …   Deutsch Wikipedia

  • Kampa — may mean:* Kampa Island, an island in the Vltava river and district in Prague * Asháninka, the South American people previously known as Kampa or Campa …   Wikipedia

  • Kampå — is a village in the municipality of Nes, Akershus, Norway. Its population (2005) is 544 …   Wikipedia

  • kampa — *kampa germ., Substantiv: nhd. Feld, Kamp, Kampf; ne. field, battle (Neutrum); Rekontruktionsbasis: ae., afries., as., ahd.; Interferenz: Lehnwort lat. campus; Etymolo …   Germanisches Wörterbuch

  • Kampa — var. Khamba …   Useful english dictionary

  • Kampa — Kạmpa,   Cạmpa, Sammelbezeichnung für indianische Waldbauern, Fischer, Sammler und Jäger der Flussauen und Grasländer (spanisch pajonales) am Ostabfall der Anden in Peru, als Folge von Wanderungen in jüngerer Zeit auch im brasilianischen… …   Universal-Lexikon

  • kämpa — • slåss • tävla • kämpa, strida, kriga, brottas, slåss, tampas …   Svensk synonymlexikon

  • kámpa — e ž (ȃ) zastar. skupina ljudi, ki jih družijo skupni interesi, zlasti zabava; druščina: kampa navihancev …   Slovar slovenskega knjižnega jezika

  • Kampa — Herkunftsname zu dem häufigen polnischen Ortsnamen Kepa, wobei der polnische Nasalvokal e durch am wiedergegeben ist …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • kampa — कम्प …   Indonesian dictionary


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.